Ausgezeichneter Geschmack Omega Dish Fly Serie 4574.50.00 Herrenuhr

Omega wurde 1848 gegründet und ist heute eine wichtige Marke unter der Swatch Group, dem größten direkten Uhrenhändler. Die Omega Disc Flying Series wurde 1967 auf den Markt gebracht. Mit ihrem überlegenen Design und ihrer Innovation wurde die Uhr nicht nur zum Symbol für Modeaccessoires, sondern auch zum Symbol für die Uhrmacherkünste von Omegas Top. Heute werden wir die mechanische Uhr 4574.50.00 für Männer dieser Omega Butterfly Flying-Serie genießen.
So wie ich diese Omega Butterfly Flying Series 4574.50.00 gesehen habe, gefällt sie mir sehr gut: Erstens ist das schwarze Zifferblatt mit dem weißen Logo-Symbol abgeglichen. Ein Faible für dieses schlichte und modische Schwarz-Weiß: Der Spiegel aus Saphirglas mit silberner Edelstahllünette und silbernem Stahlarmband ist wunderschön und zeigt eine besondere Mode. Die Zifferblattgröße beträgt 36,5 mm und die Dicke 9 mm. Für Männer ist diese Größe eine leichte und dünne Serie und sie sieht sehr schick aus. Und diese Uhr ist mit einer Butterfly-Schnalle ausgestattet, die ein versehentliches Herunterfallen verhindern kann. Diese ist hochwertiger und vor allem sehr bequem zu bedienen. Daher ist dies eine hochwertige Uhr, die Einfachheit, Atmosphäre, Mode, Konnotation und Geschmack kombiniert.

Die Omega Butterfly Series 4574.50.00 ist eine formelle Uhr, daher hat sie keine sehr leistungsstarke Funktion. Gelegen um 3 Uhr, ist es ein Kalenderanzeigefenster, weiße arabische Ziffern auf einem schwarzen Hintergrund, mit einer starken Lesbarkeit, können das Datum des Monats anzeigen, bequem für die Menschen abzufragen. Die Zeitanzeige verwendet die klassischen großen drei Nadeln, so dass die Menschen die Zeit klarer sehen und die Laufzeit der Uhr präziser und dauerhafter gestalten können. Darüber hinaus verfügt es über eine tägliche Wasserdichtigkeitsfunktion von 30 Metern, die die täglichen Aktivitäten wie Regen und Autowaschen effektiv wasserdicht machen kann. Selbst mitten auf der Tour ist es voll kompetent. Obwohl funktional, ist es nicht so leistungsstark wie andere Omega-Uhren, aber sein Vorteil liegt in seiner einfachen Erscheinung und dem postmodernen Design und ist daher auch ein guter Helfer für unser tägliches Zubehör und Leben. Eine gute Wahl.
Die Omega Butterfly-Serie 4574.50.00 ist ein Kaliber Omega 2500 mit einem Durchmesser von 25,6 mm, einer Dicke von 3,6 mm mit 27 Edelsteinen und einer Gangreserve von 48 Stunden.
 Das Kaliber 2500 der koaxialen Hemmung wurde 1999 auf den Markt gebracht und sorgte beim Start für Aufsehen. Dieses koaxiale Hemmungssystem verringert die Reibung und den Energieverlust zwischen den Bauteilen, sodass die Uhr ohne oder mit nur geringer Schmierung einwandfrei funktioniert. Mit der kartenlosen Ausgleichsfeder hat die kartenlose Spirale keine schnellen und langsamen Clips, wodurch Stabilität und Genauigkeit verbessert werden können. Daher garantiert das Kaliber 2500 mit der koaxialen Hemmung eine stabile und lang anhaltende Genauigkeit für den Omega 4574.50.00.

 Omega Butterfly Series 4574.50.00, reines schwarzes Zifferblatt mit reinem weißem Logo und antiken römischen Momenten, elegant und mit klassischer schwarz-weißer Mode-Atmosphäre, kleiner Körperform und praktischem Butterfly-Schnallendesign. Sehr schick Das Omega-Logo und das Logo der Disc Flying Series für das obere und untere Zifferblatt sind die Klassiker dieser Uhr. Es hat nur wenige Funktionen, ist aber sehr praktisch und voller menschlicher Überlegungen, was es zu einem leistungsstarken und kostengünstigen Accessoire in unserem Leben macht. Das innere Uhrwerk verwendet ein koaxiales Hemmungssystem, um eine stabile und lang anhaltende Präzisionszeit zu gewährleisten.
Daher kann es sowohl in seiner Erscheinung als auch in seiner eigentümlichen Technologie die Eleganz und den überlegenen Geschmack von Männern hervorheben. Der Referenzpreis beträgt 25.300 Yuan, bei diesem Preis können Sie eine Boutique-Uhr wie Omega kaufen, es ist auf jeden Fall das Geld wert.
Einzelheiten zum Formular: omega / 7353 /

Diamantuhr der Mei Beilun Saili III-Serie Umreißt den Umriss mit Diamantverzierungen

In der antiken griechischen Mythologie werden kristallklare, unzerstörbare Diamanten als Fragmente von Sternen betrachtet, die aus der Welt der Sterblichen fallen. Diamanten gelten daher als Denkmal für die ewige Liebe. Die neue Diamant-Damenuhr von Mido Belen Sail III drückt mit ihrer eleganten Silhouette weibliche Weiblichkeit aus: Die exquisite Form verbindet die praktischen Funktionen der Uhr perfekt mit der dekorativen Funktion von Diamanten und wird zum kostbarsten Schatz in der weiblichen Schmuckschatulle.

Mido Belen Sail III New Diamond Damenuhr
 Inspiriert vom Konzept der unendlichen Symmetrie und der unendlichen Erweiterung der klassischen Architektur Mailands, der Emmanuel II-Arkade, hat die wunderschöne Beléméli III-Serie mit ihrem eleganten Design die Legende der Uhr erreicht. Nach dem Start von Behrsell III wurde dieses elegante Merkmal auf einen Höhepunkt gebracht. Die Belem Seri III-Damenuhr, die speziell für Frauenhandgelenke entwickelt wurde, ist mit großen Diamanten verziert, um die Lünette zu verzieren und einen blendenden Glanz zu erzeugen, der einen femininen Look erzeugt. Die brillanten Diamanten drücken die Robustheit und Langlebigkeit aus und unterstreichen gleichzeitig die weibliche Eleganz moderner Frauen. Zu Beginn des Frühlings 2012 und zur Erholung aller Dinge hat die neue Belémé III-Serie von Diamant-Damenuhren die Modelle Ganzstahl Silber und Gürtel Schwarz mit verschiedenen Kombinationen auf den Markt gebracht.
 Die wunderschöne Belem Seri III New Diamond Damenuhr vereint Eleganz und Präzision, Klassik und Stil. In ihrem Design sind die Linien pur und die Kurven elegant. Das Gehäuse aus hochglanzpoliertem Stahl stellt eine schöne Silhouette mit einer abgerundeten Abschrägung dar. Die 25-mm-Lünette ist mit 40 großen Diamanten verziert, die anmutig und glamourös sind. Die schillernde Brillanz der Diamanten und des Zifferblatts ergänzen sich und ziehen die Augen der Menschen fest in ihren Bann: Das einzigartige Kaugummimuster in der Mitte des Zifferblatts ist von Retro- und ewiger Atmosphäre erfüllt, und die römischen Ziffern sind das ruhige und melodiöse Temperament dieser Uhr. Der wertvollste Schatz in der Damenschmuckschatulle. Der Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger sind mit abgeschrägten Diamanten versehen, und der beidseitig entspiegelte Saphirspiegel erleichtert das Ablesen der Zeit. Die transparente Rückseite zeigt ein fein gearbeitetes Automatikwerk, eine Genfer Wellpappendekoration und einen automatischen Kreisel des MEGO. Darüber hinaus ist die Uhr wasserdicht bis 50 Meter und eignet sich für verschiedene Umgebungen.
 Die neue Diamantuhr Belem Seri III für Damen ist ein Synonym für die Kombination aus klassischer und moderner Eleganz und auch ihre bevorzugte Boutique auf ihren eigenen Festivals.

Mido Belen Sail III Observatory Series Damenuhr
 Wenn die Frühlingsbrise über die Erde weht, nimmt der warme Sonnenschein die Kälte des Winters: Im Frühjahr können die Frauen, die die Schönheit lieben, endlich die schweren Winterkleider ausziehen und im Frühjahr ihr eigenes reines Temperament zeigen. Die Damenuhr der Serie Mido Belen Seri III Observatory stellt die beste Verschönerung für elegante Frauen dar. Zum ersten Mal wird Mido ein hochwertiges Observatoriumswerk mit der höchsten Qualität mechanischer Uhren für das gesamte Damenuhrensortiment mit Schweizer Uhrmacherkunst darstellen. Die stolze fortschrittliche Technologie der Branche hat ein technisches Fest für moderne intellektuelle Frauen geschaffen. Damit ist Meidu die beste Wahl für Frauen, um Zeit zu erfassen und ein guter Partner in ihrem Leben zu werden, der sich an jeden Moment erinnert, der ihnen gehört.
 „Ein Zeichen von echtem Design ist das Ewige“ ist das Wesen der Schweizer Schönheitsuhr. Die Schweiz und die Vereinigten Staaten von Tabelle seit 1918 Gründung, es das Streben nach zeitlosem Design und praktische Funktion, unermüdliche Streben nach Technologie auf dem Gebiet immer gewesen ist, zielt darauf ab, ein Stück mit hochwertigen Materialien, präzise Bewegung und ausgezeichnete wasserdichte Leistung zu schaffen kann eine lange Zeit sein Eigene Uhr. Das neu eingeführte Meilu Belem Xili III Observatory-Sortiment an Damenuhren ist von den kreativen Funken inspiriert, die ein wunderschönes Erscheinungsbild der Uhr erzeugen, elegantes und leichtes Temperament der Damen zeigen und gleichzeitig die höchste Qualität mechanischer Uhren revolutionieren. Das Uhrwerk der Sternwarte wird in Damenuhren verwendet, um modernen Damen eine Uhr zu bieten, die Design und Funktionalität vereint.
 Die Belen Seri III Serie Observatory Damenuhr greift kühn das von der Schweizer Sternwarte zertifizierte mechanische Uhrwerk auf, wobei die Genauigkeit des Zeitausdrucks verfolgt wird und das elegante Erscheinungsbild weiblicher Verbraucher hervorgehoben wird, während die authentische Schweizer mechanische Qualität geboten wird. Die Bescheinigung der Schweizerischen Sternwarte über die Kantenabschrägung der Teile, das Material der Unruhfeder und des Unruhrades sowie den täglichen Fehler stellen strenge Anforderungen und haben schließlich die harten Standards erreicht, auf die die Schweizer Uhrenindustrie stolz ist. Nur eine kleine Anzahl von Uhrwerken einiger Marken kann diese Zertifizierung jedes Jahr bestehen, und die Uhren mit den zertifizierten Uhrwerken des Observatoriums sind teuer, und diese Technologie wurde in Frauenuhren selten verwendet. Das gesamte von Mido auf den Markt gebrachte Angebot an Observatory-zertifizierten Damenuhren hat den Spitzenplatz bei den Mittelklasseuhren erobert und damit neue Technologiebereiche für Damenuhren erschlossen.
 Die Belen Saili III Serie Observatory Damenuhr stellt die unendlich symmetrische, kreisförmige Designlinie der Mailänder Emanuel II Arkade dar. Der einfache Moment ist perfekt auf dem massiven Zifferblatt des dreidimensionalen Bogens angeordnet und das einzigartige Muster in der Mitte des Zifferblatts fließt über. Mit einer Vintage und zeitlosen Atmosphäre wird das Konzept der drahtlosen Erweiterungssymmetrie neu interpretiert und durch die römische Ziffernskala ergänzt, um die Gelassenheit der Gelassenheit zu demonstrieren. Die Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger sind mit abgeschrägten Diamanten versehen, um das fließende Licht und den Schatten des Gebäudes bei ruhigen Spaziergängen einzufangen. Der Saphirspiegel auf der doppelseitigen Blendschutzbeschichtung erleichtert das Ablesen der Zeit, und auf der transparenten Rückseite ist ein fein gearbeitetes Automatikwerk zu sehen, mit dem die Bewegung des Uhrwerks beobachtet werden kann. Die Wasserbeständigkeit von bis zu 50 Metern verleiht den Damen mehr Funktionalität und Funktionalität.
Das Uhrwerk der Schweizerischen Sternwarte, das schlichte und elegante Design und die leistungsstarken Funktionen dieser Uhr drücken die Beständigkeit und das Erbe des Schweizer Uhrmachertisches in feiner Uhrmacherkunst aus. Auch wenn die Zeit vergeht, Mido Belen Seri III Die Serie der Observatory-Damenuhren wird auch ein präziser Ausdruck der Zeit sein, sie wird zum Synonym für intellektuelle Frauen, die klassische und moderne Eleganz verbinden, und sie ist auch das beste Geschenk für Frauenfeste, wenn sie sich an Minuten und Sekunden erinnern.

Eine Hommage an Ferdinand Adolf Lange

neue honigfarbene Legierung in diesem Jahr veröffentlicht, die Serie zu gedenken, TOURBOGRAPH „Pour le Mérite“, LANGE 1 TOURBILLON Tourbillon-Uhr, und 1815 MONDPHASE Mondphase Uhr, sind beispiellos Härte. Ein weiteres Highlight des Jahres war die Restaurierung der Grand Complication Nr. 42500, der komplexesten und kostbarsten Taschenuhr, die Lange 1902 jemals hergestellt hat.
Drei Komplikationsuhren in der 165. Jubiläumskollektion – TOURBOGRAPH ‚Pour le Mérite‘, LANGE 1 TOURBILLON Tourbillon und die 1815 MOONPHASE Moon Phase Watch.
    In einer Weltausstellung, die acht Städte umfasst, präsentierten Lange Watchmakers Sammlern, Einzelhändlern und den Medien vergangene und gegenwärtige Handwerkskunst. Darunter befahl Jan Sliva, der Direktor der Antiquitätenwerkstatt und Meister der Grand Complication Nr. 42500, den Besuchern lebhaft, den komplexen Prozess dieses einzigartigen Meisterwerks für viele Jahre zu reparieren. Darüber hinaus verfügt die Marke über eine spezielle Gravierwerkbank in der Ausstellungshalle, sodass die Besucher die exquisite Handwerkskunst der Graveure aus nächster Nähe genießen und sogar den Spaß am Gravieren unter Anleitung von Experten erleben können.
Der Uhrmacher Jan Sliva schrie den Besucher an, um den komplexen Prozess des Meisterwerks zu reparieren.
    Die Tour begann im September und der erste Stopp fand im Atrium von Dubais größtem Einkaufszentrum der Welt statt, das von Scheich Mansoor Bin Rashid Al Maktoum veranstaltet wurde.
Der Chef von Sheikh Mansoor Bin Rashid Al Maktoum und der Brand Sales Director Daniel Rogger eröffneten die erste Station in Dubai.
    Seitdem hat die Marke Ausstellungen in Mailand, London, Madrid, New York, Tokio, Hongkong und Peking veranstaltet und am 7. Dezember das Residenzschloss in Dresden und die internationale Pressekonferenz in der Glashütte-Zentrale abgehalten. Auf die perfekte Zeit. Die Wahl fiel an diesem Tag auf ein erfolgreiches Ende, denn vor 165 Jahren richtete Ferdinand Adolf Lange den ersten Raum in Glashütte mit dem Ziel ein, die beste Uhr der Welt zu produzieren. Werkstatt.

Longines, der Name des Künstlers, das Herz des Mondes, das Paar Hände, die wahre Liebe zur Romantik

die schönste Zeit des Jahres, als Elixier der Liebe, fruchtbaren Herbstes, das Wetter ist angenehm Natur eine romantische Atmosphäre und die beste Lackierumgebung, das perfekte Paar zu schaffen, die diese Saison wählt, wird die Liebe zum Tragen zu machen, der Abschluss einer Lebenszeitverpflichtung, Gehe in den Ehesaal. Ausdruck immer nach einem Schatz suchen, ein Symbol des Glücks für das Leben, es lohnen Sammler ist ewiges Geschenk Liebhaber Geschenk, der Anlass zu einer romantischen Hochzeit Veranstaltung ist, ein Paar von Uhren einfach das perfekte Zeugnis für das Gutes der Liebe sein kann, Ehe auf den Tisch verheiratet Werden Sie ein romantischer Trend. Longines ‚Eleganz ist immer ein Liebling der Liebhaber. Die Longines-Uhren sind in dieser Saison zu empfehlen: Herrenuhr aus der Longines-Uhrmacherserie in Roségold-Mondphase mit Longines-Herz-Monats-Serie aus Stahl in Roségold Der Tisch, der sich in einem Paar spiegelt, ist genau wie eine schöne Frau, eine gute Freundin Tianchengs. Mingjiang Reihe von gut aussehend, Herz Monat Reihe von sanften und raffinierten Mann am besten geeignet und angenehm Mädchen, empfiehlt sich vor allem zwei Serien mit Gold als Material Stil stieg, es aufgrund von Hitze und Leichtmetalle strahlt leise eine attraktive Energie freigesetzt, Wenn die Zeit vergeht, sehe ich immer eine wahre Liebe, die niemals verblasst.

 Longines beobachten das Herz des berühmten Künstlers und der Mond scheint zu einem Paar.

 Diamond ist die beste Freundin des Mädchens. Die Tränen der Liebe blitzen in den Augen der Braut in weißer Gaze. Das gleiche gilt auch für den wunderschönen ‚Heart Moon‘ -Schmuck an ihrem Handgelenk. Das Herzstück der Serie von Edelstahl-Roségold-Uhren im Stil von diamantenverzierten Zifferblättern oder Lünetten, ist es auch ein Schmuckstück, so dass der Besitzer wie eine elegante Prinzessin in einem Märchen glänzt. Voller duftender Rosenblüten, frischem und angenehmem Aroma, mit Liebe, der Hand und den Fingern der zehn Finger, trägt das Handgelenk die präzise und elegante Longines Uhrenserie Roségold Mondphasenuhr und Longines Herz Monat Serie Edelstahl Roségold Uhr. Die Schönheit des Lebens kann als eine Sanduhr, ein langer Wasserstrahl und endlose Liebe beschrieben werden.

 In dieser faszinierenden romantischen Jahreszeit, in der man über das rosa Glück lächelt, ist die Liebe zeitlos, die Zeit vergeht, Jahre, nur die wahre Liebe wird niemals sterben.

Boss-Zeit und Zeiteinstellungsmethode für die Zeitzone

Modell: für DG1020, GM1020, GM1032, GM1038, GM1050, GM1068, GM1086, GM2026, GM2098
Bitte beziehen Sie sich auf ‚Automatic Watch Series‘
Grundlegende Anweisungen und die folgenden Anweisungen.
Anpassungsdatum:
Drehen Sie die Spiralkrone und ziehen Sie die Krone in Position [1] heraus, um die Krone gegen den Uhrzeigersinn zu drehen, bis das Kalenderfenster das richtige Datum anzeigt. Um eine Beschädigung des „Date Date Mechanism“ zu vermeiden, empfehlen wir, das Datum nicht manuell zwischen 21 Uhr und 3 Uhr morgens einzustellen. Und stellen Sie sicher, dass die Uhr nicht mittags, sondern um Mitternacht ist.
Passen Sie die Zeit in der zweiten Zeitzone an:
Drehen Sie die Spiralkrone und ziehen Sie die Krone in Position [1] heraus, um die Krone im Uhrzeigersinn zu drehen, bis die richtige zweite Zeitzone im Becken angezeigt wird. Drehen Sie den Zeiger der zweiten Zeitzone nacheinander, um die Bewegung nicht zu beschädigen.
Einstellzeit:
Drehen Sie die Spiralkrone, ziehen Sie die Krone in Position [2] heraus und stellen Sie die Krone in Position [X] ein, nachdem Sie die Zeit in die gewünschte Richtung eingestellt haben.