unterstreicht die Uhrenempfehlung der Piaget DANCER-Serie im Modestil

Ewige unsterbliche runde Form, gepaart mit dem atemberaubenden schlanken Stil, lassen den Tänzer durch den unendlichen Raum und Klassiker schauen. Die Lünette und das Armband sind mit einer Doppelringgravur verziert, die als Zeitskala auch die einzigartige Persönlichkeit dieser klassischen Luxusuhr unterstreicht. Heute führt Sie das Uhrenhaus in die Meisterwerke der drei Earl DANCER und traditionellen Uhren ein.

Piaget DANCER Series G0A34053 Uhr
Modell: G0A34053
Bewegungsart: Quarzwerk
Gehäusematerial: 18 Karat Weißgold mit Diamanten
Armbandmaterial: 18 Karat Weißgold mit Diamanten
Gehäusedurchmesser: 28 mm
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 525.000
Details der Uhr: 3 Karat). Das Zifferblatt ist mit 312 runden Diamanten (ca. 1 Karat) mit Indexen aus 18 Karat Weißgold ausgekleidet. Das Armband ist mit 162 Diamanten (ca. 1,3 Karat) ausgekleidet. Es ist mit einem Piaget 857P Quarzwerk ausgestattet. Die ganze Uhr ist die perfekte Kombination aus Diamanten und Uhren, was faszinierend ist.
Piaget Traditional Series G0A38056 Uhr

Modell: G0A38056
Bewegungsart: manuelle Maschinerie
Gehäusematerial: 18 Karat Roségold mit Diamanten
Armbandmaterial: 18 Karat Roségold
Gehäusedurchmesser: 38 mm
Inländischer öffentlicher Preis: 368.000 ¥
Details der Uhr: 0,7 Karat). Zifferblatt mit 18 Karat Roségold Indexen. 18 Karat Roségold Armband, Roségold Material verleiht der Uhr ein edles Temperament. Das prägnante Design verleiht der Uhr ein edles Gefühl im edlen. Ausgestattet mit dem ultradünnen mechanischen Uhrwerk Piaget 430P mit Handaufzug, um die Genauigkeit und Stabilität der Uhr zu gewährleisten.
Piaget Traditional Series G0A37046 Uhr

Modell: G0A37046
Bewegungsart: manuelle Maschinerie
Gehäusematerial: 18 Karat Roségold mit Diamanten
Armbandmaterial: 18 Karat Roségold mit Diamanten
Gehäusedurchmesser: 34 mm
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 358.000
Details der Uhr: piaget / 28501 /

Uhrenkommentare: Eine traditionelle Uhr mit einem Durchmesser von 34 mm in einem Gehäuse aus 18 Karat Roségold mit 52 runden Diamanten (ca. 0,8 Karat). Das Zifferblatt ist mit 12 runden Diamanten (ca. 0,1 Karat) ausgekleidet. Es wird das gleiche roségoldfarbene Material wie für das Gehäuse verwendet, wodurch das Gesamtgefühl der Uhr sehr stark wird. Ausgestattet mit dem ultradünnen Handaufzugswerk Piaget 430P. Die Gangreserve beträgt 43 Stunden.

Fazit: Piaget klassische Tänzeruhr mit ultradünner Form, schlichtem Design, unter der runden Doppelkreisform Gravur auf der Lünette und dem Armband, lebendig und dynamisch, zeigt einen unbestreitbaren Modestil. Es ist eine gute Wahl für viele berufstätige Frauen am Arbeitsplatz.

Interpretation des Zeitpunkts für das präzise Timing mit drei Nadeln und einer Zeile

Beschreibung Zeiger-Uhr auch als Drei-Pin-Linie Chronograph bekannt ist, sie verbringen immer ruhige Zeit in der Uhr langsamen Werkstatt und Kalibrierung Master, die Retro-Atmosphäre verkörpert, erzählt langsam die primitivsten Schönheit der Zeit, von Die alten Gerüchte haben ‚geklungen‘.
Präzises Proof-Timing-Tool
 Dreipoliger Leitungs Uhr, per Definition, in der Darstellung auf dem Ziffernblatt voneinander getrennt ist, in einer Reihe angeordnet ist, der Minutenzeiger wird oft in der Mitte des Zifferblattes angeordnet, aber die Uhr wird in einer sekundären Position angeordnet. Da die gebräuchlichsten Zeitmesser an Wochentagen der Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger sind, die sich in derselben Mitte befinden, ist der Stundenzeiger am auffälligsten, und der Minutenzeiger und der Sekundenzeiger sind dünner. Daher ist diese Zifferblattanordnung einzigartig und folgt gleichzeitig der Tradition der Uhrenindustrie, die die extrem hohen Präzisionsanforderungen und ästhetischen Anforderungen der Uhr zeigt.
 „Three-Stiftleitungs Uhr ist als Spezifikation Zeiger Uhr bekannt, da ihr Aussehen als‚Norm‘zu sehen ist, eine Spezifikation des genauen Zeitpunkt der Uhr. In der Tabellenzeile, die Drei-Uhr-Stiftleitungs Obwohl es nicht viele Menschen gibt, fragen viele nach. ‚Das Personal von Hengdeli Watch teilte es Reportern mit. Geboren im 18. Jahrhundert Drei-Pin-Linie Uhr, wegen der Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger der andere Seite, weil die visuelle vermeiden Überlappung durch schlechte verursacht, so einfach, die Zeit einzustellen, entwirft auch zunächst für die Kalibrierung der Uhrmacherei Werkstatt Meister Die richtige Zeit für das Korrekturlesen anderer Uhren ist auch die Uhr mit der tiefsten Verbindung zu Uhrmacherwerkstätten geworden. Er hat herausragende Beiträge für die Eisenbahn- und Schifffahrtsindustrie geleistet und wurde von vielen Uhrenfabriken in der Schweiz als Hauptuhr verwendet, um sich auf die Standardzeit zu beziehen.
Hervorragende Präsentation von einzigartiger Schönheit
 Bewundern Sie sorgfältig eine typische Drei-Nadel-Uhr mit einer Linie, und halten Sie den Atem für die drei Zeiger an. Der Stunden-, der Minuten- und der Sekundenzeiger sind getrennt und nehmen jeweils ein Zifferblatt ein. Die drei Nadeln fallen von 12 bis 6 Uhr auf eine gerade Linie. Im oberen Teil des Zifferblatts ist das Zifferblatt mit den 12 römischen Ziffern die Stundenskala und es dauert einen halben Tag, um einen Kreis zu schließen. Unmittelbar darunter befindet sich ein arabisches Ziffernblatt mit der Bezeichnung 0-60, bei dem es sich um den Sekundenzeiger handelt. Am Ursprung der Mitte des Zifferblatts treffen sich die beiden Ziffernblätter und der Kern besteht aus einem großen Minutenzeiger. Die 3-Pin-Trennung ist sehr elegant, und die Leute können nicht anders, als zu glauben, dass die Zeit vergangen ist.
Glashütte Strasser \u0026 Rohde Dreinadel-Uhr
 Halte insgesamt zwei auf einer Linie Uhr Drei-Stifts ist keine bewusster Versuch, auf der Gestaltung des Zifferblattes, im Gegenteil, eine klare zwei kleinen Einstellscheibenskala, dreipolige Linie sieht das Zifferblatt-Design ist im Grunde sehr einfach, einfarbige Wahl, um sicherzustellen, besetzen die Hälfte einer kleinen Fläche der Scheibe fast dial „dial zu viel Platz drei Zeiger besetzt, und der verbleibende Raum wird oft mit dem Markenlogo gekennzeichnet, plus ein Kalenderfenster wird.“ für die drei-Pin-Linie von einzigartiger Schönheit, Glasgow Amber von der Abteilung für diensthabende Öffentlichkeitsarbeit gab diese Erklärung ab. Die Schönheit der Interpretation ist ausgezeichnet, die Drei-Nadel- und Ein-Linien-Uhr wurde gemacht, weil sie einen ästhetischeren Geschmack hat als die große Drei-Nadel-Uhr, bei der sich die Menschen wohl fühlen.
Moderne Interpretation der Vintage-Atmosphäre
 Drei-Pin-Linie nicht nur ein genaues Timing sehen, es ist retro Temperament angeboren ist, low-key und zurückhaltender Stil, hat auch eine Uhr extreme Anforderungen Tisch kaufen kann für Zeit und Geschmack in Betracht gezogen werden. „Viele Leute zuerst sehen, die Drei-Pin-Linie Uhr, werden Sie schön finden.“ TAG Heuer Uhr Personal Liumeng Meng führte die „Drei-Pin-Linie sieht nicht nur die‚Retro-Atmosphäre‘intensivste Art der Uhr Und aufgrund seiner markanten Zeigeranordnung ist die Frontplatte sehr einfach, kann aber den herkömmlichen Lesemodus durchbrechen. ‚Der Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger sind getrennt, was im visuellen Sinne ein Retro-Merkmal ergibt. Der Grund, warum das Zifferblatt einzigartig ist.
 Was jedoch gesagt werden muss, ist, dass die Effizienz des Lesens für den ersten Träger leicht verringert sein kann, da es sich nicht um eine traditionelle Art des Lesens handelt. Obwohl die ursprüngliche Drei-Pin-Linie Uhr ist „leicht zu lesen“ Zeit und lobenswert „, aber in der heutigen Gesellschaft, daran gewöhnt, fegt die Scheibe zu sehen, aber es kann die Unter koaxialen dreipoligen diskreten Lese nicht erfüllen Methoden, Auge und Gehirn wird sich unwohl fühlen „sagte Liu Mengmeng:“ „Having said that, die Linie Uhr drei-pin“ Einige Leute sogar als der Minutenzeiger der Uhr Zentrum auf den ersten Blick Ansicht wird Vorteil lesen“jetzt lange vorbei. Immer mehr Bedeutungen schweben auf der Oberfläche und werden zu einer modernen Interpretation der Retro-Atmosphäre.
 Im Zuge der Entwicklung von Uhren und Armbanduhren schwirren immer noch antike Uhren und setzen ihre Interpretation des präzisen Timings fort.

Chopard Chopard veranstaltet während der Filmfestspiele von Cannes eine große wilde Party

Cannes Ortszeit Am 16. Mai 2016 war die Chopard Chopard Annual Party eine der meistgesehenen Veranstaltungen während der Filmfestspiele von Cannes. In diesem Jahr wurden die geladenen Gäste unter der sorgfältigen Gestaltung von Chopard Chopard in eine von Wäldern umgebene Traumszene gebracht. Und lud die amerikanische Sängerin Diana Ross und den berühmten britischen DJ Mark Rosen ein, live aufzutreten.

US-amerikanische Sängerin Diana Ross (links)

Britischer berühmter DJ Mark Rosen

   Das Aufregendste während der Filmfestspiele von Cannes ist die großartige Party von Chopard Chopard. Dieses Jahr fand die Party in einem großen Zelt in Port Canto statt, und der Veranstaltungsort war wunderschön dekoriert und äußerst luxuriös. Die Szenen sind voller tropischer Blumen und Tierdekorationen. Das Model trägt Eli Saabs wunderschönes Abendkleid, die neueste Schmuckkollektion von Chopard Chopard auf dem roten Teppich und präsentiert eine Vielzahl von Aktionsstilen, um VIPs visueller und intuitiver willkommen zu heißen.

Supermodel Kate Moss

Supermodel Adriana Lima

Supermodel Kendall Jenner

Der britische Kreativsänger Pixit Lott und sein Supermodel-Freund Oliver Cheshire

Thailändische Schauspielerin Araya Hargate

   Am Abend der Veranstaltung präsentierte die US-amerikanische Sängerin Diana Ross einen privaten Auftritt mit einer Reihe von beliebten Liedern. Das Publikum ist voller Stars, darunter Supermodel Kate Moss und Schwester Lott Moss, Supermodel Adriana Lima und Supermodel Petra. • Petra Nemcova, Supermodel Kendall Jenner, der britische Star Poppy Delevingne, der indische Schauspieler Sonam Kapoor, die britische Kreation Der Stilsänger Pixit Lott und sein Supermodel-Freund Oliver Cheshire, die thailändische Schauspielerin Araya Hargate, Fashion \u0026 amp Luxusberatungsunternehmen Chris Pitanguy, französischer Schauspieler Olivier Martinez, französischer Schauspieler Joséphine de la Baume, Die französische Schauspielerin Aymeline Valade und die Schweizer Modebloggerin Kristina Bazan.

Paris berühmtester Club Nuba und Silencio Royal DJ Nathalie Duchêne

Bekannter britischer DJ Mark Ronson

   Neben der Weinversorgung mit Cocktails wie Boizel Champagne und Grey Goose lud Chopard Chopard auch eine Reihe bekannter DJs ein, um die Atmosphäre zu mobilisieren. Die bekanntesten Clubs in Paris, Nuba und Silencio, verwenden beispielsweise DJ Nathalie Duchêne und den berühmten britischen DJ Mark Ronson. Die Lieder und Tänze, die Weine und Weine, die Gäste verbrachten eine unvergessliche Nacht.

Audemars Piguet Royal Oaks Time Yongxin, 25. Jahrestag, limitierte Auflage

1989 brachte Audemars Piguet die erste Uhr der Royal Oak-Serie zum zweiten Mal auf derselben Oberfläche auf den Markt. Im Jahr 2011 deckt sich mit den langfristigen Vertriebspartner in Taiwan: 25. Jahrestag Geburtstag Yongxin Uhren, startet Audemars Piguet Werk ein besonderes „25. Jahrestag der Royal Oak Dual Time Yongxin limitierte Auflage Gedenkuhr“ den Jahrestag des Datums dieser kostbaren seltenen feiern.
    Mit edlen 18 Karat Weißgold mit schwarzem Krokolederarmband, an der Royal Oak classic groß, um die Wahl prüfen klar die Gangreserve-Anzeige sehen, Datumsanzeige, Anzeige zweier Zeitzonen und Dualzeit Tag und Nacht, und Datumsanzeige auf Angebote Die rote Markierung mit der Nummer 25 markiert den 25. Jahrestag der Feier von Yongxin, und auf dem unteren Umschlag ist der Aufdruck von Yongxin eingraviert. Die Uhr ist mit einem Automatikwerk Cal.2329 / 2846 und 18 Karat Roségold mit einem braunen Krokodilarmband ausgestattet.
Elegantes und großzügiges Design
    Royal Oaks Time Yongxin, 25-jähriges Jubiläum, Limited Edition, handpoliert, poliert und abgeschrägt, heller Glanz, 39 mm Durchmesser und breit am Handgelenk, mit facettierten Stunden- und Minutenzeigern in K-Gold, Indexen und AP-Schriftfaltung Die Schnallen unterstreichen den Top-Sportstil mit originellem Geschmack.
    Im Gegensatz zu gewöhnlichen Royal Oak 2 Stunden beobachten, unverwechselbarer Yongxin 25. Jahrestag limitiert Auflage Gedenkplattenoberfläche mit einem eleganten und großzügigen dunkelgrau Ziffernblatt, die Design-Oberfläche immer noch den ursprünglichen Stil des berühmten Royal Oak classic groß Plaid, aber die Stunde und der Stundenzeiger sind in 18 Karat Roségold geändert. Basierend auf der Bewahrung der ursprünglichen ästhetischen Prinzipien enthüllt es bewusst die raffinierte Eleganz der Uhr und macht die Oberflächenschuppen besser lesbar.
    Ein hervorragendes mechanisches Uhrwerk mit automatischem Aufzug, bei dem die Zeit in beiden Zeitzonen gleichzeitig auf der Oberfläche vorhanden ist. Auf dem Weg zum Träger kann der Träger leicht die Zeit zwischen den beiden Orten ablesen und das exquisite originelle Design und die komplexe Verarbeitung dieser eleganten Uhr genießen.
Führungsrevolution
     1972 stellte Audemars Piguet Factory die damaligen Regeln der Uhrmacherkunst kühn in Frage, entwarf die einzigartige Royal Oak Royal Oak-Uhr und avancierte erfolgreich zum Meisterstück der Spitzensportuhr der Uhr. Die Uhr hat nicht nur ein ausgeklügeltes Design, sondern auch eine achteckige Lünette, freiliegende Schrauben und Stahl, die die Kette harmonisch auf das Gehäuse abstimmt. In den nächsten Jahrzehnten hat Audemars Piguet Hunderte verschiedener Modelle auf den Markt gebracht, um die Auswahl dieser Serie zu vervollständigen. Präzision, Sicherheit und Tragekomfort der Uhr, der sogenannten Top-Sportuhr, sind perfekt. Das Meisterwerk der klassischsten Legende des Altars.

Sprechen Sie seit 50 Jahren über Quarzuhren

Vor fünfzig Jahren hat ein Forschungsinstitut in Neuchâtel seine Mission erfüllt, ein Quarzwerk herzustellen, das den Spezifikationen der Uhr entspricht. Für die Schweizer Uhrenindustrie ist dies der Beginn einer Revolution, und die Segnungen hängen voneinander ab.

   Das Aufkommen der Bulova Accutron-Stimmgabeluhr von 1960 ist ein starkes Signal, und das tragbare Zeitmessfeld steht vor großen Veränderungen. Das amerikanische Unternehmen basiert auf den Ideen des Schweizer Ingenieurs Max Hetzel, der für die Paul Wupper-Niederlassung tätig war. Max Hetzels Idee ist es, die Unruh oder das Pendel durch eine Stimmgabel zu ersetzen, um die Geschwindigkeit der Bewegung anzupassen. Im Jahr 1866 hatte Louis-Clément Breguet, ein Enkel von Abraham Louis Breguet, mit der Idee experimentiert, eine 25 cm hohe Stimmgabel in eine mechanische Kaminuhr zu laden.
   Die Kreativität von Max Hetzel wird durch zwei Erfindungen ermöglicht, die für die Gesamtentwicklung der Tabelle entscheidend sind. Der erste ist der Transistor von 1947, der auch direkt zur zweiten entscheidenden Erfindung führt, der integrierten Schaltung von 1958. Diese elektronischen Komponenten machen das mit kleinen Batterien betriebene tragbare Gerät praktisch. Die Bulova Accutron Stimmgabel bestätigt, dass elektronische Uhren fünfmal genauer sind als die besten mechanischen Chronographen, und dass sich mindestens ein Jahr keine Gedanken über die Leistung machen muss.

Eine der ersten Bêta 1-Bewegungen mit einem externen Aluminiumgehäuse zum Testen durch das Neuchatel Observatory

Eine der ersten Bêta 2-Bewegungen mit einem externen Aluminiumgehäuse zum Testen durch das Neuchatel Observatory

Fünf Jahre Forschung und Entwicklung
   Gérard Bauer, Präsident des Verbandes der Schweizerischen Uhrenindustrie, war sich der Tatsache bewusst, dass sich die Schweizer Uhrenindustrie in einer Krise befand. Deshalb gründete Gérard Bauer 1959 in Neuenburg ein neues Forschungsinstitut, das Centre Electronique Horloger (CEH). Das Föderationsmitglied René LeCoultre stellte Ingenieure und Elektronikexperten ein, um eine neue Uhr zu entwickeln, die für den Accutor nicht verloren gehen würde. Es wurden verschiedene Möglichkeiten in Betracht gezogen, aber die strengen Patente von Bollywood schließen jegliche Änderungen am Stimmgabel-System aus.
   In der Tat ist das Prinzip der Quarzuhr seit den 1920er Jahren kein Geheimnis mehr. Die ursprüngliche Quarzuhr war in der Größe mit dem Gehäuse vergleichbar und verbrauchte viel Strom. 1960 war die kleinste Quarzuhr batteriebetrieben und hatte die Größe einer nautischen astronomischen Uhr. In den Augen vieler Menschen ist es der arabischen Nacht wert, sie auf die Spezifikationen der Uhr einschränken zu wollen. Aber bei CEH glauben einige Leute an diese Möglichkeit und sind bereit, Risiken in diese Richtung einzugehen. Das F \u0026 E-Team wird von US-amerikanischen Halbleiterunternehmen rekrutiert, weil die Schweiz nicht genügend Experten auf diesem Gebiet hat. 1962 beschloss CEH, sich auf die Entwicklung von Quarzwerken zu konzentrieren.
   CEH verbrachte fünf Jahre damit, Dinge, die jeder für unmöglich hielt, in die Realität umzusetzen. Schließlich begannen im Sommer 1967 zwei verschiedene Prototypenwerke zu funktionieren. Sie heißen Bêta 1 und Bêta 2 (das sogenannte Stimmgabel-Bewegungsprojekt heißt Alpha), was sich in den Mikromotoren, die die Hände antreiben, unterscheidet. Im Laufe des Jahres wurden insgesamt 11 Bewegungen der beiden Typen zu jährlichen Zeitmessungstests in die nahe gelegene Sternwarte Neuchâtel gebracht. Als die Testergebnisse bekannt wurden, traute der Direktor des Observatoriums, Jacques Bonanomi, seinen Augen nicht: Das neue elektronische Uhrwerk ist mindestens zehnmal genauer als das genaueste mechanische Chronographenuhrwerk.

Im August 1967 versammelte das Forschungs- und Entwicklungsteam die ersten Bêta-Bewegungen zum Testen durch das Neuchâtel Observatory

Zur gleichen Zeit in Japan
   Dieser Sieg hat jedoch eine bittere Fußnote. Als das Schweizer Team die Ergebnisse umkehrte, stellte es fest, dass ein japanischer Uhrmacher, Seiko, nach Bêta 1 und Bêta 2 ein selbstgemachtes Uhrwerk auf den Markt brachte. Zwei Teams, die Tausende von Kilometern voneinander entfernt sind, haben an ähnlichen Projekten gearbeitet und kennen sich nicht, sondern fast gleichzeitig. Da der Quarzoszillator nicht thermisch kompensiert ist, ist Seikos Bewegung etwas schwächer. Die Seiko-Bewegungsarchitektur ist jedoch moderner und Komponenten sind leichter zu industrialisieren. Tatsächlich sind Seikos Wahl von Stimmgabel-Quarzkristallresonatoren (die durch Photolithographie hergestellt werden können) und der Lavet-Schrittmotor immer noch Standardspezifikationen.
   Die darauf folgende Krise hat die Schweizer Uhrenindustrie ins Chaos gestürzt, nicht nur wegen des geringen technischen Vorteils der japanischen Bewegung, sondern auch, weil beide Seiten unterschiedliche Einstellungen zur Zukunft der Quarztechnologie haben. Als ein Land, das an elektronische Produkte gewöhnt war, akzeptierten die Japaner die ersten hochpreisigen Quarzuhren. Sie wissen, dass mit der Zeit moderne Produktionsmethoden und normalisierte Beziehungen zwischen Angebot und Nachfrage die Produkte erschwinglicher werden lassen.
   In der Schweiz hingegen gelten hochpräzise Quarzuhren als Unikate, die nur wenige Glückspilze produzieren und zu hohen Preisen verkauft werden. Darüber hinaus gibt es keine Uhrenmarke, die bereit ist, teure mechanische Uhrenfertigungsanlagen aufzugeben und durch Werkzeuge zur Herstellung elektronischer Uhrwerke zu ersetzen. Darüber hinaus werden mechanische Uhrmacher wahrscheinlich nicht über Nacht zu elektronischen Experten.

Luftaufnahme des Neuenburg-Observatoriums, das als zeitbezogenes Meridian-Teleskop (im MIH vorhanden) im Hintergrund verwendet wird

Wohin geht CEH?
   Als nächstes ist das alte Gerede Geschichte geworden. Bis Ende der 1970er Jahre hatte die Quarzkrise ein Drittel der Erwerbstätigen in der Schweizer Uhrenindustrie arbeitslos gemacht, was erst mit der Gründung der Swatch Group im Jahr 1983 möglich war. Schließlich kann die Schweiz auf die Armbanduhr im Bereich der Quarzuhr schauen: Das Geheimnis liegt in der hochautomatisierten Produktion mit sehr wenig Personal für den Betrieb der Maschine.
   Nach den erfolgreichen Tests von Bêta 1 und Bêta 2 begann CEH mit der Industrialisierung der Prototypenbewegung. Das Endergebnis ist die Bêta 21-Bewegung, mit der einige der am Projekt beteiligten Aktionärsmarken ihre Produkte beobachten. Das Kaliber Bêta 21 produzierte nur 6.000 Stück und wurde schnell durch ein Quarzwerk ersetzt, das heimlich von Marken wie Omega, Longines und Girard-Perregaux entwickelt wurde.
   Die CEH bestand bis 1984 und wurde zum Centre Suisse d’Electronique et de Microtechnique (CSEM), einem unabhängigen, gemeinnützigen Forschungszentrum. CSEM arbeitet eng mit der Ecole Polytechnique Fédérale de Lausanne (EPFL) zusammen, die zum Teil in Neuchâtel angesiedelt ist. Tatsächlich teilten sich die EPFL-Forscher und das CSEM-Team das Microcity-Gebäude. EM Microelectronic Marin, ein Hersteller von Halbleitern und anderen elektronischen Bauteilen, wurde von CEH ausgegliedert. Als es 1975 gegründet wurde, hieß es Ebauches Electroniques Marin und der Hersteller gehört jetzt zur Swatch Group.

Persönlich denken Sie, dass die praktischste drei kinetische Energie Anzeige Uhr Empfehlung

Aus praktischen Gründen mögen die meisten Leute darüber höhnisch sein. Die Zeit zeigt, dass die elektronischen Geräte wie Mobiltelefone viel genauer sind als die Uhren, aber es gibt immer noch viele Menschen, die Uhren tragen, manche sind fasziniert von Maschinen und manche sind es, weil Die Uhr kann Identität und wirtschaftliche Stärke widerspiegeln. Ungeachtet der Zweckmäßigkeit der Uhr gibt es immer noch viele Menschen, die darauf bestehen, die Uhr zu tragen. Für die Funktion der Uhr hält der Einzelne die kinetische Energieanzeige für die praktischste Funktion. Heute empfiehlt die Uhrenfamilie drei kinetische Uhren für jedermann.

IWC Portugieser Serie IW500107 Uhr

Inländischer öffentlicher Preis: RMB 98000
Uhrendurchmesser: 42,3 mm
Uhrendicke: 14 mm
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Edelstahl
Wasserdichte Tiefe: 30 Meter
Details zum Modell: 84500
Uhrendurchmesser: 39 mm
Uhrendicke: 11,8 mm
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Edelstahl
Wasserdichte Tiefe: 50 Meter
Details der Uhr: PRIMERO Serie 03.2080.4021 / 01.C494 Uhr

Inländischer öffentlicher Preis: RMB 68900
Uhrendurchmesser: 42 mm
Uhrendicke: 14,5 mm
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Edelstahl
Wasserdichte Tiefe: 100 Meter
Details zum Modell: zenith / 6326 /
Uhrenkommentare: Die Happy Watch erfreut sich in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit und ist vor allem auf ihr stilvolles Design und ihre praktischen Funktionen zurückzuführen. Diese Uhr verfügt über ein 42 mm großes Zifferblatt und eine dunkelbraune Krokodilleder. Das Armband verfügt außerdem über eine Gangreserveanzeige, die nicht nur schön, sondern auch praktisch ist.

Zusammenfassung: Die Uhr der Happy-Serie erfreut sich dank ihres eleganten Designs und der praktischen Funktionen in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit und verfügt über ein 42 mm großes Zifferblatt und ein dunkelbraunes Alligatorarmband. Es gibt auch eine Gangreserveanzeige, die nicht nur ein schönes Design, sondern auch eine praktische Uhr ist.

Longines neue Kang Platinum-Serie ist in Tianjin gelandet Die elegante Göttin Lin Zhiling hat den neuen Laden persönlich enthüllt

22. März Magic City Tianjin in einem Strahl der eleganten Stil eingeläutet: die berühmte Schweizer Uhrmacher Longines Essenz mit seinem neuesten Meisterwerk – Kang Platin Uhren Landung Tianjin, die Marke Longines klassische Eleganz und Haltung Der Geist des Sports wird in der Stadt der „Perle des Bohai-Meeres“ perfekt dargestellt. Auch der Longines Xinyu Tianjin Hengdeli Store nutzte die Gelegenheit zur feierlichen Eröffnung: Longines eleganter Botschafter Lin Zhiling stellte den neuen Store persönlich vor und eröffnete die Longines Timepiece Exhibition. Longines Handwerkskunst und überlegene Leistung.

 Der Longines Xinyu Tianjin Hengdeli Store befindet sich in Tianjins wohlhabendster Einkaufsstraße, der Binhai Road, zusammen mit Tianjins Mutter, dem Haihai River. Herr Li Li, Vizepräsident von Longines China, sagte: ‚Tianjin ist eine internationale Hafenstadt mit einer engen Beziehung zum Wasser. Longines war schon immer eine Elite mit seinem wasserähnlichen Design und seiner wasserähnlichen Handwerkskunst.‘ favorisieren Qualität Menschen. die Tianjin Xinyu Ines Hendry Laden große Eröffnung, sondern auch hoffen, eine noble exklusiven Raum für die Verbraucher Tianjin aufrichtig hervorragende Qualität Uhren Meisterwerk zu schaffen bieten. ‚

 Die beiden internationalen Supermodels tragen die vollständige Sina-Piano-Uhr und die Concord-Serie, die das Fest einläuten und die „elegante Einstellung, wahre Persönlichkeit“ von Longines unterstreichen. Später führten sechs Tänzer, die in Ritter verwandelt wurden, eine langjährige Pferderennbewegung durch moderne Jazztänze auf und führten eine Kombination aus der Combine-Serie und dem Pferderennen auf. Das elegante Bild der Eleganz von Longines-Botschafterin Lin Zhiling schien die Feier zu unterstützen: Jedes Mal, wenn sie in der atemberaubenden ‚Imperial Goddess‘ auftrat, entschied sich Lin Zhiling, die Longines Contra Platinum-Uhr zu tragen, um diesen Moment zu verschönern. Lin Zhiling war viele Male Zeuge der spektakulären Szenen des Pferderennsports. Sie teilte mit: ‚Das Pferderennen ist während des Rennprozesses sehr aufregend, aber der Reiter und der Stall sind immer ruhig und elegant. Das ist der Reiz dieses Sports, ich Ich kann diesen Charme auch an dieser Longines-Uhr am Handgelenk spüren. ‚

 Der Longines Conquest Classic ist eine elegante und rennsportbezogene Symbiose, die Longines Begeisterung für Pferderennen seit fast einem Jahrhundert unter Einbeziehung moderner Technologie und Präzision zum Ausdruck bringt. Ein Hauch von Handgelenken wird mit einem eleganten Ritter kombiniert, und die begleitenden Pferderennbegeisterten sind Zeugen der Aufregung. Diese Serie kombiniert die elegante Eleganz von Longines mit dem Geist des Sports und fügt der Uhrmachertradition von Longines eine wunderschöne Landschaft hinzu. Longines hat eine lange Tradition der Handwerkskunst, und sein unermüdliches Streben nach Tradition, Eleganz und Leistung hat die Uhrmacherkompetenz der Marke weiterentwickelt.

 Longines Kang Platinum Serie Roségold Chronograph Artikelnummer: L2.786.8.76.3 Preis: RMB82,300
Die Hinzufügung der neuen Concorde-Reihe fügt der klassischen Kollektion von Longines eine wunderschöne Landschaft hinzu, die ihr einen weltweiten Ruf und Erfolg eingebracht hat. Dieser Chronograph hat einen Durchmesser von 41 mm, ein roségoldenes Gehäuse mit einem schwarzen Alligatorarmband und einen eingebauten L688-Führungszylinder. Das silberne Zifferblatt ist mit einer arabischen Zahlenskala und 11 kleinen Leuchtskalen graviert. Die Stunden und Minuten werden angezeigt. Der kleine Sekundenzeiger ist auf 9:00 Uhr eingestellt, das kumulierte 30-Minuten-Zifferblatt auf 3 Uhr und das kumulierte 12-Stunden-Zifferblatt auf 6 Uhr. Das Datum wird angezeigt. Das Fenster befindet sich um 4:30 Uhr. Wie alle Modelle der Contra Platinum-Kollektion ist diese Uhr wasserdicht bis 5 Atmosphären und hat einen Spiralboden mit Saphirglas.

 Longines Kang Platinum Series Edelstahl Diamond Damenuhr Artikelnummer: L2.285.0.57.6 Verkaufspreis: RMB33,300
Als Partner vieler der renommiertesten Pferderennen der Welt hat Longines an einer Uhr gearbeitet, die in der aufregendsten Pferderennszene der Rennstrecke getragen werden kann. Diese Damenuhr aus 29,5 mm Ganzstahl verfügt über einen Außenring mit 30 Diamanten (0,501 ct) und ein eingebautes mechanisches L595-Uhrwerk. Das schwarze Zifferblatt ist mit 12 Diamanten versehen, die Stunden, Minuten und Sekunden anzeigen. Die Datumsanzeige erfolgt bei 3 Uhr. Wie alle Modelle der Contra Platinum-Kollektion ist diese Uhr wasserdicht bis 5 Atmosphären und hat einen Spiralboden mit Saphirglas.