Einfache Atmosphäre Drei empfohlene 70.000 Blancpain-Uhren

Uhr ist jetzt ein Muss für viele Menschen auf Reisen. Wenn eine Uhr am Handgelenk getragen wird, gibt sie Ihnen immer großes Vertrauen. Die Uhr mit einem einfachen Zifferblatt kann das Temperament des Trägers hervorheben und wird von Menschen leichter geliebt. Heute empfiehlt das Uhrenhaus drei Blancpain-Uhren zum Preis von rund 70.000!
Blancpain Fifty Fathoms Series 5000-1110-B52A Uhr

Uhrenserie: Fifty Fathoms Series
Bewegungsart: automatische mechanische Uhr
Gehäusematerial: Edelstahl
Bandmaterial: Leinwand
Gehäusedurchmesser: 42 mm
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 79500
   Diese Deep-Dive-Bathyscaphe-Herrenuhr ist mit dem ersten modifizierten Kaliber 1315 ausgestattet. Das Uhrwerk ist mit drei Hauptlaufwerken und einer kartenlosen Feder ausgestattet, die bis zu 5 Tage Kraftspeicherung bietet. Um die Perfektion dieses Unterwasseruhrwerks als Reaktion auf das starke Magnetfeld der Tauchumgebung zu gewährleisten, verwendet Blancpain eine Silikonfeder, um die Präzision zu verbessern. Darüber hinaus füllt es das flüssige Metall in die Einfassung der verschleißfesten Keramik und bildet eine Skala mit einer Härte von bis zu dem Dreifachen der des Stahls. Die perfekte Kombination der beiden Materialien verleiht der Einfassung eine starke Verschleiß- und Korrosionsbeständigkeit. Wasserdicht 300 Meter.
Blancpain VILLERET Serie 6606A-1127-55B Uhr

Uhrenserie: VILLERET-Serie
Bewegungsart: automatische mechanische Uhr
Gehäusematerial: Edelstahl
Armbandmaterial: Krokodilleder
Gehäusedurchmesser: 40 mm
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 73000
   Diese Uhr besteht aus Edelstahl mit rundem Gehäuse und automatischem mechanischem Uhrwerk. Das weiße Zifferblatt verfügt über silberne Metallzeiger und Indexe, eine kleine Sekunde bei sechs Uhr, eine Datumsanzeige bei drei Uhr und eine Gangreserveanzeige bei neun Uhr. Die Uhr wird mit einem schwarzen Alligatorarmband kombiniert. Die Uhr ist weiß und schwarz, elegant und klassisch, und der Stil ist elegant und schön.
Blancpain VILLERET Serie 6606A-1127-55B Uhr

Uhrenserie: VILLERET-Serie
Bewegungsart: automatische mechanische Uhr
Gehäusematerial: Edelstahl
Armbandmaterial: Krokodilleder
Gehäusedurchmesser: 40 mm
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 75500

   Dies ist Blancpains Einstiegsmodell, das Design ist großzügig und klassisch, die Gangreserve ist sehr gut, bis zu 100 Stunden, weißes, rundes Zifferblatt, mit römischen Indexen, 3-Uhr-Position, Einzelkalenderanzeige. Saphirglas, Kal.1151
Automatikwerk, die Anzahl der Schwingungen pro Stunde beträgt 21600.

Die 60er Jahre der guten Zeiten

Die 1960er Jahre waren die reifste Zeit der mechanischen Uhrenentwicklung: Mit der Einführung der Quarzrevolution verschärfte sich die Schweizer Uhrenindustrie – dies ist der erste ökologische Uhrenwechsel. Der zweite ist 80 Jahre spät Welle der mechanischen Reproduktion, die Entstehung einer Vielzahl von komplexer Uhr, von 91 im 1735 Blancpain, IWC 93-jährigen Krieg Pferd, 94 Jahre Gerard Genta Hammer vier Grand Streik sowie in AP 99 Jahre acht Könige ins Leben gerufen, diese große komplizierte Uhr führte der Weg der Wiedergeburt der Schweizer Uhrenindustrie, von der nach 2000 Tourbillon energischer entwickeln, die Uhrenindustrie heute floriert.

   Die dritte Änderung ist in der Ökologie der letzten zwei Jahre, eine qualitative Veränderung in dem chinesischen Markt, asiatische und sogar globalen Uhrenmarkt, so dass diese Änderung ermöglicht es auch, die Uhr in die Konsolidierung, da die Tabelle hohe Preis ist, Überkapazitäten, Überbestände Zugang Und andere Faktoren, die Uhrenindustrie steht vor beispiellosen Schwierigkeiten und Herausforderungen, das Überleben der Stärksten, die Marke und der Kanal des Unbehagens werden schließlich beseitigt.
   die guten alten Tage beobachten vor und nach den 1960er Jahren, das die meisten glatt und reife Entwicklungszeit Uhren, antiker Tisch wurde als die besten Sammler von automatischer PP 460 und 1570 sowie die IWC 853 Rolex Bewegung in dieser Kette gefeiert während des Starts und Girard-Perregaux (im folgenden als GP) von 1966 und dem Ende der 1960er Jahre Einführung des Zenith El Primero ist ein hohe Schwingungsfrequenz Uhr Vertreter, die die Präzision und volle Entwicklung neuer Modelle zu verbessern, ist Reisezeit, die Entwicklung der Uhren Die Geschichte ist weitreichend, aber am Ende des gleichen Jahres, in dem El Primero erschien, machte die japanische Quarzuhr die Schweizer Uhrenindustrie zu einer beispiellosen Veränderung, sodass die 70er Jahre auch der Beginn eines neuen Looks sind.

Die Modelle aus Edelstahl GP 1966 verfügen über klassische Weidennadeln, eine mikrolange trapezförmige Zeitskala, eine Perlsekundenskala, eine Datumsanzeige sowie den Trend von 40 mm Durchmesser und einen angemessenen Preis, den es sich zu haben lohnt.

   60er Jahre beobachten immer das Gefühl, starke Show der klassischen Stil und Technik, wobei in diesem Fall die Uhr einen klassischen Stil mit traditionellen Uhrmacherei hat, wie mein Cousin neben der Sammlung oder antiken Tisch, ist die klassische oder graviert Die neue Uhr im alten Uhrmacherstil wird mich ansprechen. Um ehrlich zu sein ich zu viel Macht „Boom“ beobachten oder Avantgarde nichts zu kaufen, und klassische Optik mit traditioneller Uhrmacherei ist mein Favorit, natürlich, das ist eine persönliche Meinung, absolut nicht alles. Weil der Klassiker ewig ist, nicht ersetzt werden kann, lange weitergegeben werden kann und Mode entworfen ist, von den Klassikern lernen kann, auch ungezwungen sein kann, aber in der Regel sehr kurzlebig ist, ist der Klassiker immer tief im Herzen der Menschen verwurzelt, weshalb ich die alte Uhr mag.
   Was ist der ‚klassische Auftritt‘? 3998 PP Calatrava repräsentativsten des Aussehens und der große Zeiger schwertförmige außergewöhnlich starke Toxizität in Eingriff, GS von Seiko der gleiche Zeiger, der Zeiger multilateralen fünfunddreißig Grad-Winkel Schnittfläche der säulenförmigen Handschleif Mark, lass ein Ticket GS Fans verrückt sehen. Das Design der Uhr hat oft ein einzigartiges Detail und der Herstellungsprozess kann zu einem zeitlosen Klassiker werden. Wenn es sich nicht um einen Spieler mit offensichtlichen Ideen handelt, werden die Menschen mit einer solchen Uhr definitiv das Gefühl haben, begehrt zu sein.

1956 stellte der GP den automatischen Aufzug Gyromatic vor. Das Modell des Jahres war Cal.19, das ursprüngliche Modell der Hochfrequenzfrequenz von 1966.

   In Bezug auf die Form der Uhr ist Gerald Genta (1931-2011) ein berühmter Meister des Uhrendesigns im 20. Jahrhundert. Wochentage bekannt als AP Audemars Piguet Royal Oak, Dieb PP Golden Eagle, sowie der VC Vacheron Constantin, Omega Omega Konstellation sowie Bvlgari OCTO-Serie, sind Meisterwerke. Die oben erwähnte PP Calatrava sowie die runde und einfache Uhr des GP von 1966 sind jedoch der klassische Klassiker.
   Der GP führte 1956 den automatischen Aufzug Gyromatic ein. Die Modellbewegungsnummer des Jahres war Kal. 19, und die früheste Frequenz war 18.000, die später auf 21600 erhöht wurde. Um die Genauigkeit der Reisezeit, im Jahre 1966, die Schwingungsfrequenz von bis zu 36.000 auf einen Schlag zu verbessern, und wurde 1966-Serie, Bewegungsnummer Cal.32A genannt, die meisten der ursprünglichen Fall für die Pflastersteinform, ähnlich der Abalone Muschel gibt Chronometer in der Stulpschiene Das HF-Wort wurde drei Jahre früher als Zeniths El Primero veröffentlicht. Auf der technischen Ebene, das Material Hemmungs Struktur sein eleganter, kann eine Hochgeschwindigkeitsschlagstandhalten, sondern auch in Reaktion auf hochfrequente Schwingung mehr kinetische Energie erforderlich ist, zum Beispiel, wenn die Energie 21600 60 Stunden etwa 36000 Nur vierzig Stunden Energie. Der Ausgleich der hohen Schwingungsfrequenz ist relativ gering, und die Härte der Ausgleichsfeder ist stärker, um die Anforderungen der hohen Frequenz zu erfüllen. Die Anzahl der Zahnradzähne des Ritzels nicht die gleichen sind, in Bezug auf das Ankerrad, zum Beispiel, wenn die zwanzig Zähne als Standard, von 18.000 bis 21.600 Ankerrad sechzehn Zähne ist, die Mittelscheibe fünfundsiebzig Zähne, die zweite Hand Antriebsrad und die Anzahl der Zähne als die langsame Pendelbewegung und weitere Informationen zu diesem Thema ist im technischen Handbuch Uhr angegeben, dass hochfrequente Schwingung Bewegung der Zeitteilungs feiner, genauer, wenn theoretisch geht .

Das vibrationsintensive Modell von 1966 ist mit dem Chronometer HF-Schriftzug auf der Frontplatte versehen.

   Aber mit den Fortschritten in der Computertechnologie, hat die aktuelle Bewegung des Designs erheblich die Genauigkeit der Reisezeit verbessert, fast die gleiche Genauigkeit 28000 und 36000, die ein Marketing-Gag worden ist, und daher auch die Verwendung der bestehenden 1966 28800 Schwingungsfrequenz. Rolex wird auch von 28800 dominiert. Die Anzahl der C.O.S.C. ist jedes Jahr immer noch die höchste. Es ist offensichtlich, dass das Uhrwerk bis auf die Gesamtkonstruktion, Montage, Einstellung und Prüfung genau ist.
   GP vor 1966 ersten zwei Jahren ins Leben gerufen Edelstahlmodellen, all klassischen Elemente wie viel, Weide Nadel, Zunder lange Zeit leicht trapez, Zunder Perlen Sekunden, Datumsanzeige, der Unterschied mehr im Einklang mit vierzig mm Durchmesser Tabelle Trend, Der Preis von 22.900 NT $ ist auf diesen Preis festgelegt. Es lohnt sich wirklich, ein klassisches Modell mit einem GP-gefertigten Uhrwerk zu diesem Preis zu kaufen. Für junge Uhrenfans ist es ein Kinderspiel, mit einem Rabatt zu beginnen. Der andere ist der Zeitgleichungskalender von 1966. Ich war sehr interessiert, als ich ihn vor ein paar Jahren auf den Markt brachte. Es ist eine seltene Uhr, die sowohl die Zeitgleichung als auch den Almanach zusammenfügt. Ich habe einen Grund, sie zu kaufen. Da der Feinabstimmungsmechanismus des Hemmungssystems sehr speziell ist, erscheint er zum ersten Mal auf einer Armbanduhr.

Der Zeitgleichungskalender GP 1966 ist ein seltenes Modell, das sowohl die Zeitgleichung als auch die Almanachfunktion kombiniert.

   1966 Zeitgleichung Kalenderuhr Unruh hat sechs Schraubenunruh, die andere auf dem Arm der Unruh Gewichte haben eine Feinabstimmung verwendet werden kann, um eine Feinabstimmung der Geschwindigkeit, Präzision, da die Struktur auf die tägliche 01.00 eingestellt werden kann, um zu gehen 2 Sekunden Präzision. Insbesondere gibt es eine ähnliche Konstruktion wie der Schwanenhals an der Unruhbrücke, um die Größe der Unruh fein abzustimmen. Allgemeine Größenanpassung Zusätzlich zum Doppelschwanenhals-Trimmen von Glashutte, ähnlich wie bei A.Lange \u0026 amp; Söhne, ist es selten, dass ein Schwanenhals-Design zur Feinabstimmung der Größe verwendet wird. Uhren auftreten können, wenn unterworfen unterschiedliche Schwenkwinkel der Waage auswirken, ist die Größe des Phänomens und swings, diesmal durch Beschneiden kann auf die optimale Größe des Pendels wieder hergestellt wird, auf einer geraden Linie in dem Maschinentisch gemessen. Ein solche Feinabstimmung Mechanismus Microvar GP-System genannt, auch GP auch nur eine Handvoll von Uhren, zusätzlich zu der Zeitgleichung Kalenderuhr verwenden, mit Emaille Frontplatte gefunden, Vintage 1945 GP 01900 Bewegung trägt und 2013 Das Kaliber 3800-001 des im Jahr 1966 erschienenen Handkettenchronographen.

Das Microvar-System von GP passt die Fahrzeit aufgrund seiner kompakten Struktur auf eine Genauigkeit von 1 bis 2 Sekunden pro Tag an.

   Die Klassiker sind für immer, die Avantgarde ist einfach zu sterben, und wenn die Wurzeln der Uhrenkreation aus der Tradition stammen, wird alles schön sein. Klassische Dinge können von Generation zu Generation weitergegeben werden und werden schließlich ewig dauern. Die Erfahrung aus der Auktion zeigt, dass der malerische und elegante Styling-Markt der beste ist, heute zwischen Klassik und Retro wählt und in naher Zukunft die wertvollste und aktuellste Uhr sein wird.

Gentleman ergänzt sich auf elegante Weise: Die DiaMaster Drillmaster-Serie von RADO, ein erstklassiger Begleiter und Begleiter in Sekundenschnelle, kommt auf den Tisch

(Schweiz Novo –2017 Jahre) Pionier in der Uhrenmarke auf den Markt Rado RADO ein neues Porträt auf dem Tisch Tribut an die hervorragende Arbeit Huld, Interpretation „und Differenz, Idealismus Firma“ Philosophie der Liebe zu bezahlen. Pa Reihe neuer Diamaster Bohrtisches den Lobgesang des einzigartigen Stil der Persönlichkeit Stil Echo, in der Zeit zu gehen, eine gute Nachricht für die Menschen zu bringen, die auf den Tisch und die Ausübung der eleganten Charme Temperament Ästhetik weiblichen Anwalt Herrn lieben.

   RADO Rado Die Einführung von zwei neuen Bohrern Diamaster Pa Reihe von Tabellen wie der Himmel wie Liebling in Paaren, zwei Uhren sind weit offen Zifferblatt-Design, ein Plasma-High-Tech-Keramik-Materialien und sorgfältig mit Leder Tisch gefertigt Gürtel, das Aussehen ist nahtlos. Zur gleichen Zeit, der unverwechselbare Mode-Design-Stil und Einfallsreichtum seiner exklusiven Etiketten befestigt sind es zwei unverwechselbare Landschaft Linie für Männer und Frauen Handgelenk Persönlichkeit zu machen, eine andere Art von Stil zu bringen.

Feste Liebe, neue Interpretation

   Die RADO Rado gibt der DiaMaster Diamond Diamonds Damenuhr eine neue Interpretation der exklusiven Eleganz jeder Frau. Dieses Uhrenprodukt verwendet ein einzigartiges und feminines Design, um die außergewöhnliche Weiblichkeit hervorzuheben. 49 Brillanten Dämmerlicht auf braunem Zifferblatt scheint, bringen die Gesamtform ein wenig mehr Luxus Geschmack; Gehäuse 33 mm Montage der geprägten Wadenband sicher an der Armbanduhr, die beide zu mittlerer Größe Highlight Mode Geschmack, wird den persönlichen Charme des Trägers nicht verbergen.

   Bringen High-Profile und sehr maskulinen Atmosphäre Diamaster RADO Rado Pa Reihe von eleganter Herr Bohren großer Sekundenzeiger Uhrvorwahlknopf asymmetrisches Design, zwei überlappenden Unterscheidenden Zifferblatt, Stunde und Minuten-Anzeige, Der andere zeigt die Sekunden und die neuen Details der Verzierung erinnern den Träger an die kostbare Zeit. Geräumiger Geschenk Einfallsreichtum in den Details, rund um die beide Sub-Zifferblatt mit Sonnen Dekoration Diamaster Diamantbohrlöcher Pa Frau Uhren ähnelt, und zwar in den Details der beiden Uhren clevere Kollision von Leidenschaft verbindet.
   Die DiaMaster-Serie besteht aus Plasma-Hightech-Keramik, einem der wichtigsten Materialien von Rado. Das gebildete weiße High-Tech-Keramikelement wird bis zu 20.000 ° C in einer speziellen Plasmaofen Temperaturen gebracht, nachdem das Gas aktiviert wird, eine metallische Glanz Oberfläche der schimmernden Hightech-Keramiken zu verleihen, und dieser Prozess fügt keine Metallkomponente. Die Hightech-Keramikmaterialien der DiaMaster-Serie sind nicht einfach zu tragen, außergewöhnlich leicht und angenehm zu tragen. Erleben Sie die ideale Uhr für immer.

geboren für das Abenteuer Panerai Taucheruhr

Panerai, in den 1930er Jahren als offizieller Lieferant von Präzisionsinstrumenten für die italienische Marine bekannt, brachte die Luminor 1950 Submersible Dive Depth Measurement Watch auf den Markt Nahai hat im Bereich der professionellen Präzisionsmessgeräte eine lange Tradition.
Der Südafrikaner Mike Horn gilt als einer der größten modernen Abenteurer und Entdecker der Welt. Früher trug er das vietnamesisch-amerikanische Festland ohne Kraftmittel, er benutzte auch das Wandern, Radfahren und Kanufahren, um die Erde entlang des Äquators zu umkreisen, er verließ sich auf Boote, Kajaks, Skikites und das Gehen, um es alleine zu schaffen. Die Wanderung um den gesamten Polarkreis dauerte zwei Jahre und drei Monate, und im Jahr 2006 wurde die Geschichte der Menschheit zum ersten Mal ohne den Einsatz von Schlittenhunden oder angetriebenen Fahrzeugen aktualisiert, die in den Winternächten der Arktis den Nordpol erreichten. 2007 wurden in Nepal zwei Berggipfel über 8.000 Meter ohne zusätzlichen Sauerstoff bestiegen.

Panerai Taucheruhr
Mike Horn hat seit letztem Jahr ein neues Abenteuer ‚Pangaea‘ gestartet, dessen Reise vier Jahre lang auf der ganzen Welt, einschließlich der Antarktis, stattfinden wird, um das Bewusstsein für den aktuellen Zustand der Erde zu schärfen und den Schutz der Öffentlichkeit zu wecken. Das Bewusstsein für dieses wichtige Thema der Umwelt. Panerai, der seit 2001 Sponsor von Mike Horn ist, ist weiterhin Sponsor dieser Veranstaltung. Er trägt eine speziell entwickelte Uhr, um eine Reise zu beginnen, um die Haltbarkeit und Funktionalität unter extremen Bedingungen zu messen und gleichzeitig Abenteuer zu erleben. Teste es.
Panerai, in den 1930er Jahren als offizieller Lieferant von Präzisionsinstrumenten für die italienische Marine bekannt, brachte die Luminor 1950 Submersible Dive Depth Measurement Watch auf den Markt Eine große Tradition im Bereich professioneller Präzisionsmessgeräte. Diese neue Uhr ist eine Automatikuhr für den Gebrauch unter Wasser und verfügt über ein astronomisches Zertifikat, das von der Schweizerischen Beobachtungsstelle (C.O.S.C.) ausgestellt wurde. Die Uhr ist mit einem Tiefenmesser ausgestattet, dessen Messgenauigkeit von der offiziellen Qualifizierungsstelle METAS (Nationales Vermessungsamt in Bern, Schweiz) einzeln geprüft und zertifiziert wurde.

Diese Tiefenmessuhr verfügt über ein einzigartiges Gehäuse aus dem Luminor-Modell.
Diese Deep-Measurement-Uhr verfügt über ein einzigartiges Gehäuse des Luminor-Modells aus einem einzigen Materialstück mit einer einzigartigen Aufzugsbrücke und einem bis zu 120 Meter wasserdichten Hebel. Der Durchmesser beträgt im Vergleich zum klassischen Modell 47 mm und besteht aus nicht allergenem Titan mit hoher Beständigkeit und geringem Gewicht. Der Tiefenmessknopf und der Aufzugskronenschutz bestehen hingegen aus satiniertem Stahl.
Anders als der klassische am Handgelenk getragene Tiefenmesser der italienischen Marine (erhältlich für Tiefen von 30 Metern) misst der innovative Tauch-Tiefenmesser Luminor 1950 120 Meter Tiefe und zeichnet die maximale Tiefe während eines Tauchgangs auf. Dies ist auf ein ausgeklügeltes, unabhängiges elektronisches Messinstrument zurückzuführen, das im Gehäuse montiert ist. Panerai verwendete keinen vollständigen mechanischen Tiefenmesser, da der Stand der Technik die Sicherheits- und Genauigkeitsstandards von Panerai für professionelle Instrumente nicht erfüllen konnte.

Geeignet für Abenteueruhren
Panerai entschied sich daher für den „dritten Weg“, um Zeit und elektronische Komponenten mithilfe mechanischer Bewegungen zu messen. Die Tiefenmessung wird durch Drücken der Taste um 10 Uhr ausgelöst und die spezifische Tiefe wird durch den mittleren gelben Pfeil angezeigt, der über das Zifferblatt fährt. Der Tiefenmesser wird von einer Lithiumbatterie gespeist, die bis zu 500 Stunden Energie für das elektronische Messmodul liefert. Für mehr Sicherheit enthält die Luminor 1950 Tauchtiefenmessuhr einen Alarm, der Sie benachrichtigt, wenn die Batterie schwach wird. Zu diesem Zeitpunkt bewegt sich die aktivierte Anzeige langsam von der Position ‚Aus‘ zum Wort ‚Null‘ und dann langsam zurück in die Position ‚Aus‘, und alle Funktionen des Tiefenmessers werden ausgeschaltet. Um die Sicherheit auf See zu gewährleisten, sollte die Uhr mindestens alle zwei Jahre an das Panerai Service Center geschickt werden.Wenn der Tiefenmesser häufig verwendet wird, sollte er häufiger überprüft werden.
In diesem Jahr wird die Luminor 1950 Submersible Dive Depth Measurement Watch wie geplant hergestellt (mit zwei Bändern, von denen eines ein Kautschukband mit einer traditionellen großen Schnalle aus gebürstetem Stahl ist und speziell mit der Gravur ‚Officine Panerai Manufacture‘ versehen ist). ‚Identifizierung; ein anderer Ersatzriemen ist zum Tragen auf Neoprenanzügen geeignet und wird mit einem Schraubendreher zum Wechseln des Riemens geliefert.

Zenith Zenith und COHIBA wurden 2018 gemeinsam auf den Markt gebracht. Die neue limitierte Zeitmessserie für Piloten wurde auf den Markt gebracht.

Im Jahr 2018, zeitgleich mit dem 20. kubanischen Zigarrenfestival in Havanna, machten die Schweizer Edeluhrenmarke ZENITH und der legendäre Zigarrenmarkenhersteller COHIBA einen großen Erfolg und brachten gemeinsam eine limitierte Uhr auf den Markt. Die TYPE 20-Familie von Zenith hat zwei neue Mitglieder – die weltweit limitierte 50er-Pilotenserie TYPE 20 COHIBA Maduro 5 in Roségold-Sonderedition und die 150er-Pilotenserie TYPE 20 COHIBA in Bronze Maduro 5 Sonderedition Chronograph.

   Im Falle von Zenith hat das vergangene Jahr 2017 einen Meilenstein, und die neuen Zeitmesser sind endlos und vermitteln der Öffentlichkeit durch exquisite Uhrmacherkunst ständig die Gentleman-Kultur und einen raffinierten und eleganten Lebensstil. Im vergangenen Jahr hat Zeniths beliebte Pilotserie auch eine Vielzahl von Werken mit einer harten Form und Design-Einfallsreichtum auf den Markt gebracht. Ähnlich wie mechanische Timing-Kunst haben kubanische Zigarren auch eine lange Geschichte und sind der ultimative Ausdruck des Lebensstils. COHIBA wurde 1963 geboren und ist eine begehrte Marke für kubanische Zigarrenliebhaber. Die klassische handgefertigte Maduro-Zigarre Nr. 5 von COHIBA kombiniert einen milden und reichen Geschmack und ist damit die beste Wahl. Anders als die meisten Leute denken, ist Maduro kein Blatt, sondern ein Ton von Top-Tabakpflanzen wurden Aubergine Blattwachstum aus dem Schatten geerntet und fermentiert und Gärzeit es als die Standardalterungs Aubergine oft Blätter verwendet Länger. Die Marke COHIBA von Maduro 5 wird häufig für die fünfjährige Alterungsfermentation verwendet. Diese alternde Aubergine erzeugt die Maduro-Farbe und den Maduro-Geschmack von höchster Qualität und verleiht der Maduro-5-Zigarre einen unverwechselbaren milden Geschmack.
Teilen Sie edlen Stil und Vintage-Farbe
   Die Zusammenarbeit zwischen Zenith und Kubas Flaggschiff-Zigarrenmarke COHIBA begann 2016 und fällt in diesem Jahr mit dem 50-jährigen Jubiläum der Marke COHIBA zusammen. Zu zahlen Tribut an diese legendären und sehr begehrt Zigarren, Zenith und COHIBA haben eine limitierte Auflage gestartet Uhren vereinen Eleganz und Retro-Stil zwei – Vorserien TYPE 20 COHIBA Maduro No. 5 Special Edition Rose Gold Handgelenk Tisch- und Pilotserie TYPE 20 COHIBA Maduro 5 Special Edition Chronograph. Beide Modelle sind wasserdicht bis 10 Atmosphären und haben eine Gangreserve von 50 Stunden. Die klassischen Merkmale der Fliegeruhr wie das dominierende Gehäuse, die auffällige und leicht einstellbare Ratschenkrone und die großen fluoreszierenden Ziffern der Uhr werden mit den Designdetails der Maduro 5-Zigarre kombiniert. Die Textur ist voll.

   Die Pilotenuhr TYPE 20 COHIBA Maduro 5 in Roségold-Sonderedition ist auf 50 Stück limitiert, während die bronzene Chronographenuhr TYPE 20 COHIBA Maduro 5 in Sonderedition 150 Stück hat Die Logos der Marken ZENITH und COHIBA werden auf ihren schwarzen matten Zifferblättern angezeigt. Die Uhren der Modellreihe TYPE 20 COHIBA Maduro 5 Rose Gold Special Edition sind mit vergoldeten Stunden- und Minutenzeigern, einem kleinen Sekundenzeiger bei 9 Uhr, einem zentralen Chronographenzeiger bei 3 Uhr und einem 30-Minuten-Timer ausgestattet. Auf dem markanten Gehäuseboden aus Titan sind die Modellnummer, das auffällige ‚COHIBA MADURO 5‘ -Logo und das seit langem bewährte El Laguito * -Muster von COHIBA eingraviert. Pilotenserie TYPE 20 COHIBA Maduro 5 Special Edition Chronograph mit braunem, mattem Lederarmband mit Gummischutzfutter, Spezialnähten und Titan Dornschließe, Pilotenserie TYPE 20 COHIBA Maduro 5 Die Rose Gold Special Edition wird mit einem braunen Alligatorarmband, einem Gummischutzfutter und einer Dornschließe aus 18 Karat Roségold geliefert, die das Uhrendesign ergänzen.
   Exquisite kubanische Zigarren und versierte Zeitmesser haben einen außergewöhnlichen Geschmack und ein hohes Maß an Wertschätzung. Mit dem gemeinsamen Streben nach einzigartigem Stil und höchster Qualität haben COILBA und COHIBA diesmal ein hohes Maß an Zusammenarbeit und Zusammenarbeit, und wir glauben, dass sie von Kennern aus zwei Bereichen gelobt werden.

PILOT TYP 20 EXTRA SPEZIAL
COHIBA-MADURO 5 AUSGABE
Pilot Series TYP 20 COHIBA Maduro 5 Rose Gold Sonderedition Uhr
Technische Informationen
Limitierte Auflage von 50 Stück, Hommage an COHIBA Top-Serienprodukte (MADURO 5)
Modell: 18.2430.679 / 27.C721
Bewegung
ELITE 679 Automatikwerk
Größe 11 und 1⁄2 Methode (Durchmesser: 25,6 mm)
Bewegungsstärke: 3,85 mm
Anzahl der Teile: 126
Anzahl der Steine: 27
Frequenz: 28.800 mal pro Stunde (4 Hz)
Gangreserve: mindestens 50 Stunden
Ende: Côtes de Genève graviert auf dem Pendel
Funktion
Anzeige der Mittenzeit
Zentraler Sekundenzeiger
Gehäuse, Zifferblatt und Zeiger
Material: 18 Karat Roségold
Durchmesser: 45 mm
Zifferblattdurchmesser: 37,80 mm
Dicke: 14,25 mm
Spiegel: beidseitig entspiegeltes Saphirglas
Gehäuserückseite: 18 Karat Roségold, graviert mit dem Muster ‚El Laguito‘ (die alte Fabrik von COHIBA)
Wasserdichte Leistung: 10 Atmosphären
Zifferblatt: schwarz, verziert mit COHIBA Markenlogo
Zeitskala: Arabische digitale Stundenindexe super-LumiNova® SLN C1 super-fluoreszierend
Zeiger: vergoldete facettierte Zeiger mit Super-LumiNova® SLN C1 Superfluoreszenz-Behandlung
Gurt und Schnalle
Armband Modell: 27.00.2321.721, braunes Alligatorband mit Gummischutzfutter
Schnalle Modell: 27.18.0021.001, Dornschließe aus 18 Karat Roségold
Limitierte Auflage von 50 Stück

PILOT TYP 20 EXTRA SPEZIAL
CHRONOGRAPH COHIBA-MADURO 5 AUSGABE
Pilotenserie TYP 20 COHIBA Maduro 5 Special Edition Chronograph
Technische Informationen
Limitierte Auflage von 150 Exemplaren, Hommage an die Top-COHIBA-Serie (Maduro 5)
Modell: 29.2432.4069 / 27.C794
Bewegung
EL PRIMERO 4069 Automatikwerk
Methode 13 und 1⁄4 (Durchmesser: 30 mm)
Bewegungsstärke: 6,60 mm
Anzahl der Teile: 254
Anzahl der Steine: 35
Frequenz: 36.000 mal pro Stunde (5 Hz)
Gangreserve: mindestens 50 Stunden
Ende: Côtes de Genève graviert auf dem Pendel
Funktion
Anzeige der Mittenzeit
Kleiner Sekundenzeiger um 9 Uhr
Chronograph:
Zentrale Zeitanzeige
30 Minuten Zähler ist um 3 Uhr
Gehäuse, Zifferblatt und Zeiger
Material: Bronze
Durchmesser: 45 mm
Zifferblattdurchmesser: 37,80 mm
Dicke: 14,25 mm
Spiegel: beidseitig entspiegeltes Saphirglas
Gehäuserückseite: Gehäuserückseite aus Titanlegierung mit eingraviertem ‚El Laguito‘ -Muster (COHIBAs alte Fabrik)
Wasserdichte Leistung: 10 Atmosphären
Zifferblatt: schwarz, verziert mit COHIBA Markenlogo
Zeitskala: Arabische digitale Stundenindexe super-LumiNova® SLN C1 super-fluoreszierend
Zeiger: vergoldete facettierte Zeiger mit Super-LumiNova® SLN C1 Superfluoreszenz-Behandlung
Gurt und Schnalle
Riemenmodell: 27.00.2321.794, braunes, öliges, mattes Finish mit Gummischutzfutter
Schnallenmodell: 27.95.0021.001, Dornschließe aus Titanlegierung
Limitierte Auflage von 150 Stück